Noch nie war ein Team am Start, welches ausschließlich aus querschnittgelähmten Rennfahrern besteht.

Mission Possible - racing with handicap

Wie alles begann

In einer spätsommerlichen, warmen Nacht trafen sich auf der Rennstrecke in Monza (Italien) zwei spezielle Personen. Gustav und Rainer. Beide querschnittgelähmt, beide Rennfahrer aus Leidenschaft und beide auf Ihrer eigenen Mission!
Nun, bei diesem spätabendlichen Benzingespräch inklusive Schnäpschen wurden sich beide sehr sympathisch und beschlossen einmal zusammen Rennen zu fahren. Aus dieser Grundsatzidee entwickelte sich dass weltweit erste querschnittgelähmte Rennfahrerteam.
Wir wollen demonstrieren, dass Motorsportler mit körperlicher Behinderung durch adaptierte Technik ebenbürtige Leistungen erbringen können. Damit möchten wir einen Beitrag leisten, um Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderung weltweit abzubauen und aufzeigen, dass wir gleichwertige Partner, Sportler und Menschen sind. Unsere Mission Possible wollen wir in verschiedene Länder und Kontinente weitertragen und ein Vorbild für Gleichberechtigung und Integration von Menschen mit Behinderung werden.

Unsere Ziele

Wir wollen demonstrieren, dass Motorsportler mit körperlicher Behinderung durch adaptierte Technik ebenbürtige Leistungen erbringen können. Damit möchten wir einen Beitrag leisten, um Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderung weltweit abzubauen und aufzeigen, dass wir gleichwertige Partner, Sportler und Menschen sind. Unsere Mission Possible wollen wir in verschiedene Länder und Kontinente weitertragen und ein Vorbild für Gleichberechtigung und Integration von Menschen mit Behinderung werden.

Begeistert von unserer Mission?

NEWS

de German
X

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen